Online kasino spiele   A link to your website? Send an email to info@casinopros.de

Online Poker spiele

Poker ist eines der faszinierendsten Glücksspiele, da es drei Elemente kombiniert: Können/Geschick, Glück und Psychologie. Diese Kombination zieht millionen Spieler an die Kartentische um ihr Glück beim Pokern heraus zu fordern.

Beim Pokern benutzt man ein Kartenspiel das aus vier Symbolen à 13 Karten besteht. Die Farben sind schwarz und rot. Die schwarze Farbwertigkeit sind Pik und Kreuz; die Roten sind Herz und Karo. Beim Pokern haben die Farben keinen eigentlichen Wert in der Entscheidung des Gewinnerblatts. Ein „Flush“ mit Pik ist nicht mehr Wert als ein Flush mit Karo und ein straight mit Kreuz ist nicht weniger Wert als ein Straight mit Herz.

Die höchstwertigste Karte ist das Ass, gefolgt durch den König, der Dame und dem Bube. Alle anderen Karten von 10 bis 2 haben die Wertigkeit der Zahl. Also eine sieben wird einfach als eine 7 gesehen.

Das beste Pokerblatt gewinnt für gewöhnlich beim Pokern. Der Spieler, der gewinnt, gewinnt den Geldpott. Der Pott ist die Akkumulation des Pokereinsatzes und der Wetten der Spieler.
Um den Pott zu gewinnen, gibt es zwei Wege. Der erste Weg ist das beste Pokerblatt im entscheidendem „Showdownmoment“ auf der Hand zu haben. Die andere Gewinnmöglichkeit ist die anderen Spieler vor dem „Showdownmoment“ aus dem Spiel zu vertreiben.
Ein Pokerblatt besteht immer aus der besten Kombination der 5 Karten. Die besten Pokerblätter sind (geordnet von dem Besten zum Schlechtesten Blatt):

Royal flush: Kombination von Ass, König, Dame, Bube und 10. Alle von derselben Farbwertigkeit.
Straight flush: Kombination von fünf aufeinanderfolgenden Karten der selben Farbwertigkeit, aber die höchste Karte muss niedriger sein als ein Ass.
Four of a kind: vier Karten desselben Rangs.
Full house: Kombination aus einem Drilling und einem Paar.
Flush: Fünf Karten der selben Farbwertigkeit. Der beste Flush ist ein „Ass High flush“.
Straight: fünf aufeinanderfolgenden Karten, aber nicht von derselben Farbwertigkeit.
Three of a kind: Drei Karten desselben Ranks plus zwei übrige Karten.
Two pair: Zwei separate Paare oder zwei Karten desselben Ranks plus zwei übrige Karten.
One pair: Das Blatt besteht aus einem Paar und übrigen Karten.
No pair: Wenn ein Spieler fünf nicht zueinander gehörigen Karten, also nicht von der selben Farbwertigkeit, auf der Hand hat, so hat der das schwächste Blatt von allen bestehenden Pokerblättern.

Hier kann man online Poker spielen!

überblick

Online Black Jack spiele

Online Craps/ Würfel spiele

Online Keno spiele

Online Roulette spiele

Online Baccarat spiele

Online Poker spiele

Online Seven Card Stud Poker spiele

Online Texas Hold' em spiele

Online Omaha spiele

Online Videopoker spiele